Kuchen & Dessert · 03. März 2021
Rauner, Rote Rüben, Rote Beete - für die farbenprächtige Knolle gibt es zahlreiche Bezeichnungen und auch ebenso viele Verwendungsmöglichkeiten. Das robuste Wintergemüse wird bei uns meist als Salat serviert. Aber auch in Suppen oder als Ofengemüse macht sich das nährstoffreiche Gemüse hervorragend. Süße Varianten kennt man mit Rauner eher weniger, umso spannender also das heutige Rezept, in dem die roten Rüben in Muffins verarbeitet werden und so für Abwechslung sorgen. Da auch der...

Gemüse- & Körndlküche · 24. Februar 2021
Gebackene Champignons sind ein klassisches Gericht, das die meisten gerne mit Sauce Tartar verspeisen. Die heutige Version ist fettärmer als das Original, da die Champignons im Ofen gebacken werden. Außerdem ist die Panade etwas anders und vegan. Die Mayonnaise für die Sauce Tartar wird selbst zubereitet und zu den knusprigen Champignons serviert. Fettärmer ist die selbstgemachte Sauce Tartar zwar nicht aber dafür mit hochwertigem Rapsöl zubereitet, das ein besonders günstiges...

Gemüse- & Körndlküche · 22. Februar 2021
Dinkel kennen die meisten nur in Form von Mehl oder verarbeitet in Brot & Gebäck. Aber auch als Dinkelreis ist das Urgetreide erhältlich. Und das noch dazu aus regionalem Anbau. Bei mir im Heimatort wird er in einem kleinen Biohofladen verkauft und landet daher bei mir regelmäßig auf dem Tisch. Geschmacklich ist er, finde ich, viel aromatischer als normaler Reis. Auch Ballaststoffe, Mineralstoffe und Vitamine sind reichlich enthalten. Dinkelreis kann als Beilage oder in Form von Risotto...

Gemüse- & Körndlküche · 17. Februar 2021
Selbstgemachte Dinkelvollkornnudeln mit Lauch & Steinpilzen - ein schmackhaftes Rezept, das Abwechslung in die klassische "Pastaküche" bringt. Das einfache Rezept für selbst gemachte Nudeln, lohnt sich auf jeden Fall ausprobiert zu werden. Selbstgemachte Nudeln sind geschmacklich hervorragend und der etwas größere Aufwand lohnt sich definitiv. Die Sauce mit Lauch und (getrockneten) Steinpilzen und Parmesan harmoniert mit den Dinkelvollkornnudeln ausgezeichnet. SELBSTGEMACHTE...

Frühstück & Snacks · 15. Februar 2021
Müsli, Porridge, Joghurt & Co. sind ebenso wie Marmeladenbrot gängige und einfache Frühstücksvarianten. Aber auch ein warmes Grießkoch bzw. Grießbrei ist vor allem im Winter eine willkommene Abwechslung und ist genau so schnell zubereitet wie andere Varianten. Noch dazu hält es lange satt und kann mit verschiedenen Obstsorten oder Kompott bzw Mus kombiniert werden :) DINKELGRIESSKOCH MIT APFELMUS Zutaten (ca. 2 Portionen) 400 ml Sojadrink (oder Milch) 100 ml Wasser 100 g Dinkelgrieß...

Brot & Gebäck · 06. Februar 2021
Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga und ein großes Möbelhaus sind nur einige Dinge, die man sofort mit Schweden in Verbindung bringt. Doch auch kulinarisch hat das skandinavische Land einiges zu bieten. Neben Zimtschnecken, Köttbullar (Fleischbällchen), Preiselbeermarmelade und Pfefferkuchen, ist auch das klassische Knäckebrot ein fester Bestandteil der schwedischen Esskultur. Da auch ich ein Fan von Knäckebrot bin, habe ich dieses immer auf Vorrat zu Hause. Neben dem...

Gemüse- & Körndlküche · 03. Februar 2021
Sauerkraut gehört zur Österreichischen Küche wie Knödel, Strudel & Co. Meist wird es aber als Beilage gereicht und gerne zur Würstel gegessen. Heute gibt es ein Rezept, welches erstens vegetarisch ist und zweitens das nährstoffreiche, fermentierte Kraut in ein ganz neues Licht rücken lässt. In schmackhaften Laibchen mit Kartoffeln wird das Vitamin-C-reiche Sauerkraut verarbeitet und gemeinsam mit Vogerlsalat und Joghurtdip serviert. Auf jeden Fall einen Versuch wert, das altbekannte...

01. Februar 2021
Hülsenfrüchte wie Erbsen, Bohnen & Linsen sind in der vegetarischen Küche von besonderer Bedeutung. Durch den hohen Eiweißgehalt versorgen Sie uns mit einem wichtigen Baustoff der für den Muskelerhalt und -aufbau von großer Bedeutung ist. Zudem enthalten sie noch nennenswerte Mengen an Ballaststoffen, die unsere Verdauung unterstützen und auch zahlreiche lebenswichtige Mineralstoffe und Vitamine. Das Sortiment an verschiedenen Linsen ist groß, so gibt es gelbe, rote, braune und...

Frühstück & Snacks · 30. Januar 2021
Rauner gehören, wie die meisten wahrscheinlich mittlerweile herausgefunden haben, definitiv zu meinem Lieblingsgemüse. Als Rauner bezeichnen wir hierzulande - in Österreich - die Roten Rübe bzw. Rote Beete. Sie kommen bei mir in allen Varianten regelmäßig, vor allem in den kalten Wintermonaten, auf den Tisch. Sie machen sich herrlich als Suppe, Salat, als Zugabe zum Ofengemüse oder auch als Rohkost. Auch Raunersaft gibt es im Handel zu kaufen und auch den hab ich natürlich schon...

Linsen, Bohnen & Co. · 27. Januar 2021
Linseneintopf mit Semmelknödel. Ein schmackhaftes, klassisches Rezept, das schnell und einfach für die ganze Familie zubereitet ist. Linsen zählen zu den Hülsenfrüchten und liefern gutes pflanzliches Eiweiß sowie auch jede Menge Ballaststoffe und zahlreiche Mineralstoffe, wie Magnesium, Zink und Eisen. Hülsenfrüchte, zu denen auch Bohnen, Erbsen, Kichererbsen etc. zählen, stellen aufgrund des Eiweißgehaltes eine gute Alternative zu Fleisch dar, weshalb ihnen viel mehr Beachtung...

Mehr anzeigen