Gemüse- & Körndlküche

Gemüse- & Körndlküche · 14. Dezember 2022
Schupfnudeln oder auch Fingernudeln genannt, sind ein Gericht aus Kartoffelteig, das gerne in der süddeutschen und auch österreichischen Küche zubereitet wird. Hierzulande kennt man sie z.B. auch als süße Variation in Form von Mohnnudeln. Regional gibt es unterschiedliche Rezepturen und Abwandlungen. Im heutigen Rezept kombinieren wir die knusprig gebratenen Schupfnudeln mit einer würzigen Krautpfanne - ein schmackhaftes, regionales und wärmendes Wintergericht. Zutaten (4Personen) 500 g...

Gemüse- & Körndlküche · 27. November 2022
Nudelgerichte sind immer ein beliebtes Gericht. Die meisten von ihnen sind schnell zubereitet und somit auch ideal für den Feierabend geeignet. So auch das heutige Rezept, wo wir für kurze Zeit in das Land der "feinen Küche" reisen. Eine aromatische französische Zwiebelsauce mit Schwammerl servieren wir zu selbst gemachten Bandnudeln. Diese gehen zwar nicht ganz so schnell wie fertige Nudeln, geschmacklich überzeugen sie aber auf jeden Fall. An alle die bisher noch keine Nudeln selbst...

Gemüse- & Körndlküche · 16. November 2022
Im Herbst stehen wieder Wildwochen an. In traditionellen Restaurants und Wirtshäusern werden jährlich im Oktober, November Wildgerichte angeboten. Damit auch für Vegetarier diese Saison etwas attraktiver wird, gibt es ein Rezept für ein vegetarisches "Wildragout". Statt dem Fleisch werden Sojaschnetzel verwendet, deren Rohstoff - also Sojabohnen - aus Österreich stammen und ganz ohne Zusatzstoffe hergestellt werden. Die verschiedenen Gewürze sorgen im Ragout für den typischen...

Gemüse- & Körndlküche · 09. November 2022
Okonomiyaki ist ein beliebtes Gericht der japanischen Küche. "Okonomi" bedeutet „Geschmack“ oder „Belieben“ im Sinne von „was du willst“, "yaki" bedeutet „gebraten“ oder „gegrillt“. Traditioneller Weise werden sie in Japan direkt am Tisch auf einer heißen Eisenplatte (Teppan) gebraten. Okonomiyaki ähneln von den Zutaten her den Palatschinken, werden aber auch oft als "Japanische Pizza" bezeichnet, da sie in Japan je nach Region, noch mit verschiedenen Zutaten belegt...

Gemüse- & Körndlküche · 03. November 2022
Pizza geht immer und jeder liebt sie. Der italienische Klassiker ist nicht nur im Urlaub ein Renner, sondern auch hierzulande ein beliebtes Gericht. Heute gibt es eine herbstliche Abwandlung mit Kürbis. Statt der Tomatensauce wird der Pizzaboden mit Kürbis-Kichererbsenpüree bestrichen und mit Champignons, Zwiebelringen und Mozzarella belegt. Ein super Rezept, das bestimmt der ganzen Familie schmeckt. Zutaten (4 Pizzen) TEIG 250 g Dinkelvollkornmehl 250 g Dinkelweißmehl 1 TL Honig 1 TL Salz...

Gemüse- & Körndlküche · 19. Oktober 2022
Der Kürbis ist ein echter "Allrounder". Das farbenprächtige Herbst- und Wintergemüse ist nicht nur als Suppe beliebt, sondern findet auch Verwendung in Kuchen, Brot und Risotto. Das heutige Rezept verwandelt Hokkaido, Butternuss & Co. in Nullkommanix in eine herrlich cremige Nudelsauce. Die Sauce ist nebenbei bemerkt vegan und somit für alle die auf tierische Produkte verzichten geeignet. Durch die Zugabe von gelben Linsen entsteht nicht nur eine wunderbar cremige Konsistenz, sondern...

Gemüse- & Körndlküche · 14. Oktober 2022
Strudel sind ein Klassiker der österreichischen Küche. Von süß bis herzhaft gibt es zahlreiche Varianten. Sie sind nicht nur gechmacklich immer wieder eine Wucht, sondern noch dazu sehr praktisch. Einmal gleich mehrere Strudel zubereiten, in Portionen einfrieren und wenns mal schnell gehen muss ist ein gesundes "Fertiggericht" parat. Das heutige Rezept ist ein ganz einfacher Gemüsestrudel mit Tiefkühlgemüse und Erdäpfel zu dem hervorragend ein Joghurt-Topfendip und ein frischer Salat...

Gemüse- & Körndlküche · 06. Oktober 2022
Der Herbst ist da und mit ihm auch die Schwammerlsaison. Egal on Eierschwammerl, Steinpilze oder Maronenröhrlinge - je nach Gebiet sind diese im Wald zu finden oder für alle die nicht zur Gruppe der "Schwammerlsucher" gehören auch auf dem Markt erhältlich. Ein klassisches Gericht ist die Schwammerlsauce mit Semmelknödel. Da dieses Gericht aufgrund des Schlagobers sehr fettreich ist, stelle ich heute eine fettreduzierte & pflanzliche Alternative vor, die auch für Veganer geeignet ist....

Gemüse- & Körndlküche · 29. September 2022
Rettich oder in Österreich mehr unter "Radi" bekannt, wird hierzulande meist nur als kalte Beilage zur Jause oder als "Radibrot mit Butter" serviert. Selten oder gar nicht wird er aber gekocht - anders in Asien, wo er auch Verwendung in Suppen und Currys findet. Im heutigen Rezept wird der klassische, bodenständige Radi in ein würziges Curry verwandelt und überzeugt in Sachen Geschmack und Abwechslung auf jeden Fall. Zutaten (ca. 4 Portionen) 500 g weißer Rettich 150 g frischer Blattspinat...

Gemüse- & Körndlküche · 03. August 2022
Nudelsalat ist ein Klassiker an heißen Sommertagen und auf Grillpartys. Das heutige Rezept ist eine italienische Version mit selbstgemachtem Antipastigemüse, selbstgemachtem Basilikumpesto und frischem Rucola. Balsamicocreme und Rucola sorgen für das Extra an mediterranem Geschmack und abgerundet kann das Ganze noch mit frisch gehobelten Parmesan werden. Zutaten (4 Portionen) 1 Aubergine 1 mittlere Zucchini 2 Paprikaschoten 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 4 Tomaten 2 Hände voll Rucola Olivenöl 2...

Mehr anzeigen