Kuchen & Dessert

Kuchen & Dessert · 18. Mai 2022
Rhabarberkuchen ist wohl der Klassiker unter den Rezepten während der Rhabarbersaison. Aber es gibt noch weitere schmackhafte Rezepte die man mit dem Frühlingsboten zaubern kann. Wie wäre es mit einem fruchtigen Rhabarbertiramisu? Die Creme ist durch den Magertopfen fettarm und kommt ganz ohne Schlagobers und Mascarpone aus. Die Vanille verleiht dem Ganzen noch eine extra feine Note. Zutaten (eine Auflaufform) 400 ml Milch 3 EL Maisstärke 2 EL Zucker ½ TL Vanillemark/Vanillepulver 2 Pkg....

Kuchen & Dessert · 24. April 2022
Rotweinkuchen erinnert mich zwar immer ein bisschen an Weihnachten, da auch Zimt mit in den Teig kommt, sie können aber auf jeden Fall das ganze Jahr über genossen werden. Muffins finde ich immer super praktisch, da man gleich einige nach dem Backen einfrieren und einfach auftauen kann, wenn mal der Guster auf was Süßes kommt. Zutaten (12-15 Muffins) 4 Eier 170 g Zucker 1 Pkg. Vanillezucker 200 ml Rapsöl 200 ml Rotwein 150g Dinkelweißmehl 150g Dinkelvollkornmehl 1 Pkg. Backpulver 1 TL...

Kuchen & Dessert · 13. April 2022
Ostern steht vor der Tür. Traditionellerweise gibt es bei den meisten Familien am Ostersonntag neben bunten Eiern und Osternestern auch ein Osterlamm. Da die meisten ohnehin ein geeignetes Rezept dafür haben, gibt es heuer ein etwas anderes Rezept bzw. eine Abwandlung zum üblichen "Lamperl". Aus einem süßen Germteig wird das Osterlamm dieses Jahr aus Marmeladeschnecken geformt und sorgt so jedenfalls für eine kleine Osterüberraschung. Zutaten 300 g Dinkelweißmehl 200 g...

Kuchen & Dessert · 28. Februar 2022
Reisauflauf mit heimischen Dinkelreis habe auch ich dieses Mal das erste Mal versucht. Ich muss aber sagen, das Ergebnis kann sich sehen & schmecken lassen. Die Kirschen habe ich letzten Sommer entsteint und eingefroren, so dass man auch noch im März tolle Gerichte mit den süßen Früchten zaubern kann. Dieser Reisauflauf ist definit einen Versuch wert und eine gute Möglichkeit, das eingefrorene Obst noch weiter zu verarbeiten, bis wieder die neuen Sorten auf dem Saisonkalender...

Kuchen & Dessert · 02. Februar 2022
Apfelkuchen geht immer. Wie wäre es mit einer Kombination mit Schoko, Mohn und Nüssen? Das Ergebnis ist ein schneller, saftiger Blechkuchen, der garantiert der ganzen Familie schmeckt. Das Rezept kommt dabei ganz ohne zusätzliches Fett aus und bekommt durch die Zugabe von Backkakao eine schokoladige Note. Zutaten (1 Backblech) 6 Eier 150 g Staubzucker 1 Pkg. Vanillezucker 1 TL abgeriebene Zitronenschale 60 g Mohn 60 g Backkakao 130 g geriebene Nüsse 50 g Dinkelmehl 1 Pkg. Backpulver 4-5...

Kuchen & Dessert · 03. Januar 2022
Schnelle Kuchenrezepte sind immer praktisch finde ich. Kommt der Guster auf was Süßes oder man benötigt schnell ein süßes Gebäckstück oder einen Kuchen für ein spontanes Kaffeekränzchen, so sind einfache Rezepte mit wenig Zutaten von großem Vorteil. Dieses Rezept ist ebenso relativ spontan entstanden. Ursprünglich habe ich den Teig für pikante Mini-Quiches zubereitet aber etwas zu viel Teig gemacht. Daher habe ich mich kurzerhand dazu entschieden, aus dem restlichen Teig noch etwas...

Kuchen & Dessert · 22. Dezember 2021
Bratapfel - eine herrliche weihnachtliche Nachspeise. Wie wärs mal mit einer Bratapfel-Kuchen-Kombination? Das heutige Rezept vereint beide Leckereien und ein weihnachtliches Dessert ist das Ergebnis. Eine einfache Biskuitroulade gefüllt mit einer Vanille-Topfencreme und Bratapfelstücken kann die Weihnachtsfeiertage noch ein bisschen mehr versüßen und sorgt für Abwechslung in der traditionsreichen Weihnachtsküche. Zutaten (1 Roulade) 4 Eier 100 g Zucker 1 Pkg. Vanillezucker 130 g...

Kuchen & Dessert · 04. Dezember 2021
Die Adventszeit hat uns wieder erreicht und so auch die Kekse-Backsaison. Neben Ischler er, Linzer Augen und Lebkuchen ist auch das Kletzenbrot eine weitverbreitete Spezialität in Österreich. Das Früchtebrot aus gedörrten Birnen, Zwetschgen, Rosinen, Datteln, Nüssen und Gewürzen ist ein traditionelles Adventsgebäck. Heuer habe ich es zum ersten Mal selbst gebacken und auch die gedörrten Birnen im Herbst selbstgemacht. Ich bin von meinem Rezept echt begeistert - da ich es mir so zurecht...

Kuchen & Dessert · 01. Dezember 2021
Advent, Advent - es ist wieder soweit und die Weihnachtszeit mit all ihren Leckereien hat uns erreicht. Kekse, Stollen, Kletzenbrot & Glühwein gibt es nun wieder des Öfteren und bringen uns in Weihnachtsstimmung. Das Keksebacken hat in Österreich eine lange Tradition und gehört zur Weihnachtszeit genauso wie Adventkalender, Adventkranz und Bratapfel. Die meisten von uns haben meist altbewährte Keksrezepte die traditioneller Weise jährlich wieder gebacken werden. Wer dennoch mal etwas...

Kuchen & Dessert · 04. November 2021
Birnen im Teigmantel gebacken mit einer süßen Schoko-Nussfüllung. Hört sich wunderbar nach einem schmackhaften Herbstdessert an oder? Die Füllung aus Datteln, Nüssen und Schokolade passt super zu der warmen Birne und der Teigmantel aus Topfenmürbteig ummantelt das Ganze noch und macht das Dessert komplett. Ich muss zugeben, Äpfel mag ich ja noch lieber als Birnen, diese Alternative zu klassischem Apfel- oder Birnenkuchen ist aber echt empfehlenswert. Der Teig rund um die warmen Birnen...

Mehr anzeigen