Suppen

Suppen · 05. Januar 2023
Suppen gibt es in unzähligen Variationen. Von Cremesuppen bis hin zu klaren Suppen mit verschiedensten Einlagen kann man sich das ganze Jahr durchprobieren. Jede Saison liefert ihre eigenen Gemüsesorten, aus denen sich schmackhafte (Suppen)Rezepte zubereiten lassen. In der kalten Jahreszeit eigenen sich besonders Knollengemüse für cremige Suppen. So auch diese Selleriesuppe mit Birne und gelben Linsen. Zutaten (6 Portionen) 800 g Sellerie 250 g Erdäpfel 2 Birnen 1 Zwiebel 150 g gelbe...

Suppen · 27. April 2022
Radieschen zählen zu den Frühlingsboten schlechthin. Als eines der ersten regionalen und saisonalen Frühlingsgemüsesorten ist es allseits beliebt und landet vor allem gerne auf belegten Broten, in Salaten oder in der Jausenbox. Eine etwas andere Möglichkeit die farbenfrohen Frühlingsboten zu verspeisen, zeigt das heutige Rezept. Radieschencremesuppe mit einem Pesto aus Radieschenblättern bringt Abwechslung in die Frühlingsküche. Zutaten (2 Portionen) 1 Bund Radieschen 1 kleine rote...

Suppen · 16. März 2022
Es ist wieder so weit. Der Bärlauch ist los! Der aromatische Frühlingsbote kommt nun nach und nach immer mehr zum Vorschein und zaubert Frühlingsduft und -geschmack in die Küche. Bärlauchsuppe, Bärlauchpesto und Bärlauchaufstrich sind nur einige der Frühlingsklassiker. In diesem Rezept wird er zu Dinkelgrießnockerl verarbeitet und sorgt für Abwechslung im Suppentopf. Zutaten (4-5 Portionen) 1 Ei 50 g Butter 100 g Dinkelgrieß ¼ TL Salz 1 Handvoll Bärlauch Zubereitung: Den Bärlauch...

Suppen · 05. Januar 2022
Alte, traditionelle Rezepte neu aufleben lassen bzw. nicht zu vergessen, finde ich immer ganz wichtig. Die österreichische Küche ist weltweit bekannt für zahlreichen Spezialitäten und darauf dürfen wir auch stolz sein. Das heutige Rezept ist eine vegetarische Abwandlung der originalen Altwiener Erdäpfelsuppe - eine deftige Suppe, die hervorragend in die kalten Wintermonaten passt. Der Speck wurde durch Räuchertofu ersetzt, der Aroma in die Suppe bringt und auch eine wertvolle pflanzliche...

Suppen · 24. November 2021
Winterzeit ist Suppenzeit. Gut dass wir über zahlreiche Wintergemüsesorten verfügen und so Abwechslung in die Winterküche bringen. Mit etwas Krativität lassen sich auch mit Kraut & Rüben wunderbare Gerichte zaubern. So rückt auch das heutige Rezept Rauner in einen neuen Blickwinkel. Verkocht zu einer Suppe ist die farbenfrohe Knolle nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich ein Hingucker. Die Kren-Vollkornstangerl passen hervorragend dazu und können auch ohne Suppe als Snack...

Suppen · 25. Oktober 2021
Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür und damit klopft auch wieder die Suppensaison an. Klare Suppen mit Einlage, Cremesuppen, Eintöpfe - als Hauptgericht oder als Vorspeise - Mittags oder Abends - Suppen sind so vielfältig und abwechslungsreich, dass man wahrscheinlich die ganze Saison über täglich eine andere essen könnte. Ich gehöre definitiv zum Team "Suppenkasper" - ich liebe sie einfach und könnte mich im Winter wirklich hineinlegen. Besonders gern mag ich Gemüsecremesuppen, die...

Suppen · 01. September 2021
Melanzani oder Auberginen sind ein vielseitig einsetzbares Gemüse in der Sommerküche. Vor allem in Aufläufen und Nudelsaucen sind sie eine beliebte Zutat und auch als Antipasti, werden sie vor allem im südlichen Europa gerne als Vorspeise gereicht. Heute gibt es allerdings eine neue Variation und zwar in Form eines Rezeptes für eine griechische Melanzanisuppe, die alle Aromen des Sommers vereint. Zutaten (4 Portionen) 500 g Melanzani 4 mittelgroße Erdäpfel 8 Tomaten 2 Knoblauchzehen ½...

Suppen · 28. August 2021
Ich liebe Suppen. Egal ob im Sommer oder im Winter. Aktuell, wo wir so viele Tomaten im Garten haben und ich diese zu allen möglichen Leckereien verarbeite, darf natürlich eine sommerliche Tomatensuppe auch nicht fehlen. Im Rezept habe ich noch Karotten mit dazu gegeben und Basilikum sorgt für die sommerliche Note. Die Suppe kann auch gleich in größeren Mengen zubereitet und portionsweise eingefroren werde. So hat man auch an kalten Wintertagen eine wärmende Suppe, die einen den Sommer -...

Suppen · 12. Mai 2021
Minestrone - die italienische Gemüsesuppe gibt es in verschiedensten Variationen. Was sie von der klassischen Gemüsesuppe unterscheidet ist neben dem mediterranen Geschmack durch die verwendeten Kräuter, die Zugabe von weißen Bohnen und Nudeln - die direkt in der Suppe mit gekocht werden. Die Eintopfähnliche Suppe lässt sich je nach Jahreszeit auch super abwandeln und kann im Sommer z.B. mit Zucchini und frischen Tomaten verfeinert werden. Von Eintöpfen bereite ich immer gleich größere...

Suppen · 24. März 2021
Mediterranen Flair in die Küche zaubern geht auch in den kälteren Monaten. Diese herrliche Krautsuppe verdankt den italienischen Geschmack zum einen den (Dosen)Tomaten die die klassische Krautsuppe aufpeppen und natürlich auch den mediterranen Kräutern wie Oregano, Rosmarin, Thymian und Basilikum. Der gehobelte Parmesan der zum Schluss auf die angerichteten Suppenteller kommt, verleiht der aromatischen Suppe noch den letzten Pfiff. Übrigens, die Kidneybohnen im Rezept liefern Ballaststoffe...

Mehr anzeigen